Icon
Ohne Flaschenöffner im Grossstadtdschungel überleben
  flaschenpost11

   
Die Motorsäge (auch Fichtenmoped genannt) scheint wie gemacht um unser Bier zu öffnen.

Ansatz:
null
Vorher:
null
Nachher:
null

Vorsicht:
Diese Öffnungsvariante NIEMALS mit einer laufenden Kettensäge durchführen !
Wär wirklich blöd wenn sie sich beim Öffnen die Hand absägen, wie wollen sie denn dann trinken...
THWler (Gast) meinte am 29. Apr, 21:05:
laufendes Fichtenmoped
Is doch ganz easy, ne Flasche mit ne laufenden Säge aufzumachen. Einfach den Kronkorken von den Sägezähnen wegreißen lassen. 
Kaini (Gast) antwortete am 30. Apr, 18:33:
laufende Säge....
gabs doch schon als Gastbeitrag.
//stuff.twoday.net/stories/1067898/

respekt für die Page! 
Der Öffner (Gast) meinte am 5. Mai, 01:06:
normalerweise macht man die kettensäge an lässt die kette auf hochtouren drehen und hält diese dann an den kronkorken(bitte richtig herum) dann geht das schneller :-)