Icon
Ohne Flaschenöffner im Grossstadtdschungel überleben
  flaschenpost11

   
Die 1000 ist vollbracht... 3 Jahre lang Bier öffnen als Berufung...

Wir nehmen eine wohlverdiente Auszeit. Ab morgen gibts nur noch Wasser...
und Brot!


Ansatz:
1000_ansatz
Vorher:
1000_vorher
Nachher:
1000_nachher
Feigi (Gast) meinte am 18. Jul, 08:19:
na dann...
Gratuliere!
Das war wirklich ein super Projekt, das mich jahrelang amüsiert hat.

Danke dafür!

lg

Feigi 
rahomil antwortete am 18. Jul, 08:28:
sehr gerne ;-)
dank zurück für den netten artikel im city-flyer! 
Yooee meinte am 18. Jul, 08:27:
Na komm, 2000 schafft Ihr auch noch!

Herzlichen Glückwunsch auf jeden Fall! 
rahomil antwortete am 18. Jul, 08:28:
hehehe...
führe uns nicht in versuchung ;-) 
anatomia meinte am 18. Jul, 08:44:
hey! ich gratuliere!! ich war zwar nicht von anfang an dabei, aber ich hab mir alles angesehen!! echt geil. und das mit dem brot find ich fast am geilsten. lol. wie alt ist das brot gewesen? das muss ja steinhart gewesen sein. naja...alles gute noch! ichhoffe du bist mittlerweile kein alkoholiker geworden. 
rahomil antwortete am 18. Jul, 09:12:
danke!
das scherzerl haben wir natürlich von anfang an auf die seite gelegt... ;-) 
stuff antwortete am 18. Jul, 09:40:
Genau !
Bei dem Brot sind wir urspruenglich auf die Idee zu diesem Projekt gekommen.

*g* 
Launga antwortete am 18. Jul, 10:14:
Vom Brot zum Brot - so schließt sich der Kreis!
Wenn das kein circle of life ist ;-) 
conelli antwortete am 18. Jul, 10:50:
Gratuliere recht herzlich!
Es freut mich, jeden Tag mehr miterlebt zu haben, wie auch ein "Spassprojekt" konsequent von Euch "durchgezogen" wurde. Diese konsequente Erledigung in 1000 Tagen spricht sehr für alle!
Bleibt weiter so tüchtig "dran" um Eure Vorstellungen auch weiterhin zu verwirklichen.

mit lieben Grüßen

Joe 
michi meinte am 18. Jul, 09:03:
gratulation auch von meiner seite. wer hätte das gedacht dass ihr das wirklich durchzieht? spitze! 
stuff antwortete am 18. Jul, 09:06:
danke
Beim Start des Projektes haette sich das auch keiner von uns denken koennen.

Umso mehr freut es uns, dass dieser Tag doch Wirklichkeit wurde.

Prost,
Stuff 
katzenbeisser meinte am 18. Jul, 10:14:
na herzlichen glückwunsch
(geht das auch mit toastbrot? :) ) 
Rolf Rüdiger Ernst August (Gast) antwortete am 18. Jul, 10:48:
Alles hat ein Ende - oder doch nicht?
Gratulation an das Team! Gelungenes Photoshooting, mein Kompliment.
Was mich nun - und ich gehe davon aus auch viele andere stille Bewunderer eurer Site - nachts nicht einschlafen lässt:

* geht´s weiter?
* könnte man das Konzept auf Milchpackungen ausweiten?
* habt ihr mal über Copyright oder Patentierung nachgedacht?
* warum lasst ihr jetzt nicht die nächsten 1000 Bieröffnungen von Besuchern eurer Site einpflegen?
* wann beginnt das casting für die 8 externen Bieröffner aus der Fangemeinde eurer Site?
* usw usw etc. pp.

Fragen über Fragen - und wo bleiben die Antworten!! ;-)

LG euer Rolf Rüdiger Ernst August aus Linz a.d. Donau. 
rahomil antwortete am 18. Jul, 15:01:
Dankeschön für die Glückwünsche!
Du gibst uns für die Sommerpause ja ordentlich was zu grübeln auf... 
elel (Gast) meinte am 18. Jul, 10:56:
gratulation!! der tägliche blick auf diese seite wird mir fehlen. 
Winzerblog (Gast) meinte am 18. Jul, 11:02:
Gratulation
Ich hoffe es geht weiter. Das mit dem Wasser war doch nur ein Scherz, hoffe ich doch!!! 
das-getwerc meinte am 18. Jul, 11:10:
gratuliere :-) mit einem brot als letztes öffnungswerkzeug hätte ich nie gerechnet. interessant auch, weil ja das korn zum brotbacken genauso die grundlage bildet wie für die bierherstellung. schön. 
boomerang meinte am 18. Jul, 11:56:
mädels, buben,
herzliche gratulation. ihr hab da ordentlich was auf die beine gestellt und durchgehalten.
der besuch bei euch ist tägliche pflicht und hat fast immer für ein "wow" gesorgt.
tut´s schön brav feiern - 1000 flaschen bier sind eine ordentliche leistung. 
Stefan (Gast) meinte am 18. Jul, 13:39:
Hmmm, lecker Brot
Könnt ihr mir mal die Adresse des Bäckers geben, der es tatsächlich ein Brot so hart zu backen dass es als Bieröffner dienen kann. Ich habe auch schon versucht ein Bier mit Brot zu öffnen, irgendwie hat das nicht geklappt. Wahrscheinlich sind die Bäcker, die ich kenne, zu gut.
Ciao, 
stuff antwortete am 18. Jul, 13:57:
ich kann dazu nur sagen
Schaut einfach aus,
isses aber nicht.


Das Brot muss hart sein und der Druck beim Aufmachen muss auch entsprechen, sonst zerbroeselt es einfach nur. Am wichtigsten ist aber die harte Rinde, soviel darf ich verraten. 
sylvatnik (Gast) antwortete am 18. Jul, 14:55:
manch ein daumen...
...musste dafür haut lassen. 
benni meinte am 18. Jul, 13:52:
Einfach nur Glückwunsch zu tausend schönen Tagen. 
Der Tester antwortete am 18. Jul, 16:06:
Genau. Glückwunsch zur 1000. Ein tolles Projekt. 
Timo (Gast) meinte am 18. Jul, 15:50:
Umwerfend...
leider erst sehr spät entdeckt.
Diese Idee ist so verrückt und großartig sinnlos.... 
Konstantin (Gast) antwortete am 18. Jul, 17:29:
RESPECKT
also ich verfolge es leider erst seit einer woche habe mir in dieser zeit schon alle durchgesehen und schon einiges ausprobiert...schade das es schon vorbei is...aber trotzdem den größten respeckt von meiner seite

mfg kotzei 
relationes meinte am 18. Jul, 17:35:
Gratulation..
.. auch von mir. Ich bin erst vor ein paar Tagen auf euren Blog gestossen - grad noch rechtzeitig vor dem 1000er. Bin gespannt, wie's weitergeht. Bei so viel Kreativitaet bin ich optimistisch, dass euch was Neues einfaellt!

@rahomil Selbstverstaendlich bin ich nicht boese, dass ihr aus dem Osten seid, ihr koennt ja nichts dafuer! ;-)
Auf jeden Fall koennen, aehm, "Bildungsfahrten" in den Westen gelegentlich zu erfrischend neuen Erkenntnissen in der Bieromatik fuehren.. 
mandarine meinte am 18. Jul, 18:13:
Auch von mir: Herzlichen Glückwunsch!

Toll, dass ihr es wirklich so lange - und quensekont - durchgehalten habt! Die Fotos zum Abschluss (hoffentlich nicht Abschied) haben endlich meine Neugier befriedigt :-)


Und aufs Brot wär ich nie gekommen.... 
Lind meinte am 18. Jul, 18:15:
Gratulation!
Haha, mit Brot haette ich nun wirklich nicht gerechnet ^^ Genialer Abschluss eines genialen Projekts. Hat Spass gemacht!! 
rahomil meinte am 18. Jul, 19:36:
FM4: Mirjam Unger
hat uns gerade in der Homebase Summerparade exzellent gehostet.

Herzlichen Dank auch! 
Butzzze meinte am 18. Jul, 20:22:
vielen vielen Dank!
Ich habe diese Seite monatelang verfolgt, war leider nicht von anfang an dabei, aber es ist wirklich großartig für mich als Biertrinker zu wissen, womit man alles Bier öffnen kann!
Gute Erholung! ;) 
Kappelner (Gast) meinte am 18. Jul, 21:37:
Glückwunsch
Herzlichen Glückwunsch zur 1000 !!
Habe euer Projekt in den letzten Monaten aufmerksam verfolgt. Klasse gemacht ! Kommt was Neues, oder war's das jetzt? Solche Aktionen braucht die Welt. Mehr davon! 
Sierra meinte am 20. Jul, 10:24:
auch von mir herzliche Gratulation! ich habs nicht geglaubt... very amazing & creative 
L-9 meinte am 20. Jul, 13:51:
Verdammt Verdammt, ich habs versäumt! Naja, ich war auf Reisen.
Trotzdem G-R-A-T-U-L-A-T-I-O-N!!!!
Und danke für den Spaß.
Äh - was ich noch sagen wollte: seit zwei Jahren wollte ich Version "menschlicher Oberschenkelknochen" ausprobieren und euch bei Gelingen zuschicken - das hab dann aber immer wieder aufgeschoben. Tja, jetzt isses zu spät. Und - was ist Euer nächstes Projekt? 
claus (Gast) antwortete am 22. Jul, 19:08:
das kann ich nur unterschreiben
musste die 1000 wirklich mitten im urlaub kommen? tut leid, ich konnte ihn nicht absagen, er war mir zu wertvoll. aber im nachhinein: gratulation zum vollbrachten werk, der grundidee und den 1000 öffnungsarten. 
Katzengirl meinte am 27. Jul, 13:49:
...schade
... aber alles hat ja ein ende, nur die...
gratuliere auch, zu eurem gelungenen 1000!!
lg k. 
otto schenk (Gast) meinte am 31. Jul, 07:49:
brot. 
sylvatnik (Gast) antwortete am 31. Jul, 09:36:
da hat aber jemand aufgepasst *g*
sabine von elternrunde.de (Gast) meinte am 11. Aug, 07:05:
Götter
Für mich (jemand, der eine Flasche noch nicht mal mit einem Feuerzeug aufbekommt) seid ihr Götter ;) 
matthias (Gast) meinte am 14. Aug, 01:02:
heee!!!!!!!!!!!!!!!
ich weiß zwar nicht wer die dame mit der hammerfigur ist, aber die kann ein bier aufmachen mit
1. einer alten scheibe brot
2. ohne flaschenöffner und hat sich
3. nich dabei verletzt!!!

die will ich heiraten!!!!!!!!!!!!!!
BITTE MELDE DICH 
sylvatnik antwortete am 17. Aug, 15:19:
mein 1.
offizieller heiratsantrag. fühl mich geschmeichelt. muss dann aber wahrscheinlich letztendlich doch absagen, da ich die genannten kriterien nicht gänzlich erfüllt hab....verletzt hab ich mich dabei schon. 
Jojo (Gast) meinte am 9. Nov, 22:13:
wer ist die Junge Frau
...wer ist die Junge schöne dame die "Mann" sich hier immer wieder anschauen darf, man sieht ja leider nur den Unterkörper, und den noch stark bekeldeit, scheint ganz sympathisch, nicht nur wegen dem anscheinend regelmässigen Bier genuss. 
sylvatnik (Gast) antwortete am 10. Nov, 10:52:
ich
bins! 
Paedder (Gast) meinte am 10. Nov, 21:50:
:D
Echt coole Idee ! :-D
Darauf muss man erst einmal kommen.

achja noch was: sehr hüpsche, junge Frau ;-) 
Stiegl meinte am 24. Apr, 15:06:
Verdammt! Bin ich zu spät dran?
rahomil antwortete am 24. Apr, 16:23:
Kommt ganz darauf an
wofür...? 
Apol_lon antwortete am 8. Mai, 23:36:
@ Stiegl: für eine paar schöne Bieröffungsmethoden
ist man nie "zu spät dran".
Sende uns einfach deine ausgefallensten Methoden und wir werden diese ggf. im Gastbeiträgebereich posten.
Liebe Grüße und Prost!
Apol_lon 


Um Spam zu vermeiden werden Referrer und Backlinks über klientseitigen Javascript Code dargestellt. Deshalb solltest du die Option "JavaScript Code ausführen" in deinem Browser aktivieren. Ansonsten siehst du nur diese Information und nichts weiter.