Icon
Ohne Flaschenöffner im Grossstadtdschungel überleben
  flaschenpost11

   
Die Motorsäge (auch Fichtenmoped genannt) scheint wie gemacht um unser Bier zu öffnen.

Ansatz:
null
Vorher:
null
Nachher:
null

Vorsicht:
Diese Öffnungsvariante NIEMALS mit einer laufenden Kettensäge durchführen !
Wär wirklich blöd wenn sie sich beim Öffnen die Hand absägen, wie wollen sie denn dann trinken...
THWler (Gast) meinte am 29. Apr, 21:05:
laufendes Fichtenmoped
Is doch ganz easy, ne Flasche mit ne laufenden Säge aufzumachen. Einfach den Kronkorken von den Sägezähnen wegreißen lassen. 
Kaini (Gast) antwortete am 30. Apr, 18:33:
laufende Säge....
gabs doch schon als Gastbeitrag.
http://stuff.twoday.net/stories/1067898/

respekt für die Page! 
Der Öffner (Gast) meinte am 5. Mai, 01:06:
normalerweise macht man die kettensäge an lässt die kette auf hochtouren drehen und hält diese dann an den kronkorken(bitte richtig herum) dann geht das schneller :-) 


Um Spam zu vermeiden werden Referrer und Backlinks über klientseitigen Javascript Code dargestellt. Deshalb solltest du die Option "JavaScript Code ausführen" in deinem Browser aktivieren. Ansonsten siehst du nur diese Information und nichts weiter.