Icon
Ohne Flaschenöffner im Grossstadtdschungel überleben
  flaschenpost11

   
Um den Beifahrer ruhig zu stellen darf man ihm ohne schlechtes Gewissen ein Bierchen geben.

Als Fahrer heissts natürlich: Finger weg !

Ansatz:
null
Vorher:
null
Nachher:
null
Schwerstalkoholiker (Gast) meinte am 30. Mai, 14:13:
Naja...
Wohl nur bei älteren Modellen zu empfehlen und nicht gerade als Fahrer ;) 
stuff antwortete am 30. Mai, 15:26:
Schon gar nicht
waehrend der Fahrt die Tuere oeffnen ;-) 
Rootless (Gast) meinte am 10. Jun, 09:44:
Bitte nicht
Wow, und schon hab ich ne super angriffsfläche für Rost!! Naja, wers braucht!! 
stuff antwortete am 10. Jun, 09:47:
Nur wer rastet,
der rostet... 
Ben (Gast) antwortete am 10. Jun, 12:31:
Re: stuff
das heißt, wenn ich beim Fahren die Tür aufmache und mein Bier öffne, gibbet keinen Rost? :D muss ich mir merken... 
n0body (Gast) antwortete am 10. Jun, 23:20:
häää?
wieso sollte des rost geben?.... war doch net am lack sondern da bei dem tür verriegelungsding auf gemacht... außerdem rostets docha uch nur da wos nass wird... und dass wirds nich in der tür... 
daslenal meinte am 10. Sep, 01:26:
angriffstelle
ROST MACHT FREI! 


Um Spam zu vermeiden werden Referrer und Backlinks über klientseitigen Javascript Code dargestellt. Deshalb solltest du die Option "JavaScript Code ausführen" in deinem Browser aktivieren. Ansonsten siehst du nur diese Information und nichts weiter.