Icon
Ohne Flaschenöffner im Grossstadtdschungel überleben
  flaschenpost11

   
Die Abteilung "Maschinenbau" der HTBLuVa St. Pölten weiß schon lange, weshalb der 1. Jahrgang in den Werkstätten eine Kabeltrommel anfertigt...

Ansatz:
kabeltrommel_ansatz
Vorher:
kabeltrommel_vorher
Nachher:
kabeltrommel_nachher
rahomil meinte am 16. Sep, 10:02:
@feigi:
herzlichen dank, aufmerksames auge ;-)) 
Flo (Gast) meinte am 16. Sep, 16:14:
Vorschläge
Versucht's doch mal mit:
- einer harten Salami oder einem harten Käse
- einer Bohrmaschine / einer Flex
- einem Geweih
- einem Gefrierfach / dem Winter (Flasche rein und warten bis sie zerbrochen ist. Danach den Biereisklumpen wieder auftauen.)
- Säure
- einem Backofen / einer Mikrowelle (Flasche in einen Behälter geben, das Gerät einschalten und warten bis sie zerplatzt. Das Bier aus dem Behälter durch ein dichtes Sieb oder ein Tuch in ein Glas schütten und abkühlen lassen. Ggf. mit WasserMax wieder mit Kohlensäure anreichern) 
Kaini (Gast) meinte am 30. Apr, 18:42:
wo steckt eigentlich...
...die nummer 694??? Ist die "zensiert" worden ;) 
rahomil antwortete am 30. Apr, 18:55:
ups...
...haben wir vergessen zu verlinken:

bittesehr:
694: Hobel

einen dank an das aufmerksame auge :-) 


Um Spam zu vermeiden werden Referrer und Backlinks über klientseitigen Javascript Code dargestellt. Deshalb solltest du die Option "JavaScript Code ausführen" in deinem Browser aktivieren. Ansonsten siehst du nur diese Information und nichts weiter.