Icon
Ohne Flaschenöffner im Grossstadtdschungel überleben
  flaschenpost11

   
Anfang Juli verbrachten wir ein paar Tage in Lustenau im schönen Vorarlberg. Abends nach der Grillerei haben wir es uns beim Schwedenfeuer mit einigen Bieren gemütlich gemacht.

Ansatz:
schwedenfeuer_ansatz
Vorher:
schwedenfeuer_vorher
Nachher:
schwedenfeuer_nachher

Danke nochmals an Irmgard und Hans für die tolle Unterbringung!
stuff meinte am 12. Jul, 10:55:
Hot !
Wenn man sich dabei zu sehr Zeit laesst wird allerdings das Bier warm und die maennliche Behaarung am Unterarm ringelt sich ein ;-) 
Launga antwortete am 12. Jul, 13:54:
dann
wär das ja wohl nur eine Methode für Frauen oder für Kinder.... 
sylvatnik antwortete am 12. Jul, 14:27:
vorsicht!
hab schon viele behaarte frauen- und kinderarme gesehen. 
Mayve antwortete am 12. Jul, 14:36:
das könnte
man ja gleich mit dem geöffneten bier löschen; würde nebenbei auch den geruch überdecken 
Launga antwortete am 13. Jul, 11:01:
und wenn
man mehr davon trinkt, kann man den Vorfall auch schneller vergessen ;-) 


Um Spam zu vermeiden werden Referrer und Backlinks über klientseitigen Javascript Code dargestellt. Deshalb solltest du die Option "JavaScript Code ausführen" in deinem Browser aktivieren. Ansonsten siehst du nur diese Information und nichts weiter.