Icon
Ohne Flaschenöffner im Grossstadtdschungel überleben
  flaschenpost11

   
Nostalgisch denken wir an Zeiten zurück, wo uns Mutter ein Butterbrot oder eine Wurstsemmel in ein Jausensackerl gepackt hat damit wir in der Schule etwas zu essen haben.

Heute müssen wir für uns selbst sorgen, was dabei rauskommt kann sich nun wahrscheinlich jeder schon denken...

Ansatz:
jausensackerl_ansatz
Vorher:
jausensackerl_vorher
Nachher:
jausensackerl_nachher
Yooee meinte am 15. Jun, 08:11:
Aha, es geht also bei Nr. 602 schon an die weichen Sachen. Jetzt bin ich ja gespannt, wann Sie es mit einem Gummiband, einem Oberhemdkragen oder einer Hand voll Topfen vorführen. 
Mayve antwortete am 15. Jun, 08:38:
eigentlich wollten wir,
bei nr 601 die öffnung via Telekinese zeigen. leider kann man es auf den bildern nicht gut erkennen und deswegen liegt es bei unseren x-akten :) 
stuff antwortete am 15. Jun, 12:37:
nachdem
die Telekinese noch nicht vorfuehrbar ist ueben wir in der Zwischenzeit mit einem Wattebausch 
natlinga meinte am 15. Jun, 16:30:
bin jetzt über
www.krone.at hergestolpert!! die mediengeilheit lebt!! ;))

vü spatz in münchen. 


Um Spam zu vermeiden werden Referrer und Backlinks über klientseitigen Javascript Code dargestellt. Deshalb solltest du die Option "JavaScript Code ausführen" in deinem Browser aktivieren. Ansonsten siehst du nur diese Information und nichts weiter.